Plattform & Veranstaltungen

Kongress

Die IVR organisiert jährlich einen internationalen Kongress, der die verschiedenen in ihr vertretenen Kreise vereinigt und damit eine einzigartige Netzwerkplattform bietet.

Im Rahmen dieser zweitägigen Veranstaltung wird ein Workshop zu einem oder mehreren für ihre Mitglieder aktuellen und relevanten Themenbereichen veranstaltet. Gastsprechern, Gästen und Mitgliedern wird ausführlich die Gelegenheit geboten, Erfahrungen und Informationen auszutauschen.  Darüberhinaus bietet das Programm verschiedene Netzwerkmomente an besonderen Orten.

Der IVR-Kongress kennzeichnet sich durch sein informelles Ambiente und den persönlichen Charakter, wobei Networking, Erfahrungsaustausch und die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Kreisen zentral steht.

Für die Partner der Kongressteilnehmer wird ein eigenes Partnerprogramm organisiert. Neben den  gemeinsamen Veranstaltungen besteht ausreichende Möglichkeit um die Kongresstage nach eigenem Wunsch zu organisieren.

7. & 8. Oktober 2021 – Gent

Die Vorbereitungen für den Kongress 2021 laufen auf Hochtouren. Wir hoffen, Sie am 7. und 8. Oktober 2021 in Gent begrüßen zu dürfen.

Die Teilnahme am IVR-Kongress ist grundsätzlich nur mit einer IVR-Mitgliedschaft möglich. Für Nichtmitglieder ist eine einmalige Gastteilnahme möglich.

Sind Sie noch kein Mitglied? 
Dann können Sie sich mit nachstehendem Link anmelden!

Anmelden

Der einzige internationale Kongress in der Binnenschifffahrt, an dem alle relevanten Sektoren vertreten sind.

Geschichte

Eine übersicht, wo der IVR-Kongress stattgefunden hat:

Gent (2020 – annulliert) Prag (2019) Strassburg (2018) Würzburg (2017) Krakow (2016) Basel (2015) Luxemburg (2014) Dordrecht (2013) Budapest (2012) Lüttich (2011) Wien (2010) Bordeaux (2009) Berlin (2008) Groningen (2007) Gent (2006) Paris (2005) Basel (2004) Hamburg (2003) Maastricht (2002) Brüssel (2001) Rouen (2000) Schaffhausen (1999) Dresden (1998) Scheveningen (1997) Knokke (1996) Strassburg (1995) Montreux (1994) Regensburg (1993) Amsterdam (1992) Antwerp (1991) Lyon (1990) Lugano (1989) Berlin (1988) Rotterdam (1987)

 

Kolloquium

Die IVR organisiert Kolloquien zur Förderung der Ratifikation und Umsetzung internationaler Übereinkommen auf dem Gebiet der Beförderung in der Binnenschifffahrt und der Haftung, sowie der Anwendung einheitlicher internationaler Bedingungen und Transportdokumente.