Kongress/Workshop Prag 2019

Am 6. und 7. Juni 2019 findet der IVR-Kongress in Prag, Tschechische Republik, statt.

Sponsoren IVR Kongress 2019

Programm und Sprecher

05 JUNI – 07 JUNI 2019

KONGRESSHOTEL

Park Inn Prag
Svobodova 1961/1
128 00 Nové Město, Prag
Tel: +420 225 995 225
www.parkinn.com/hotel-prague

Alle Sitzungen finden im Kongresshotel statt

6.6.2019
Herr Oliver Haller, Medcoach als Keynote Sprecher 7.6.2019
Herr Dan Ťok, Minister, Transportministerium der  Tschechischen Republik (tbc)
16.00 – 18.00 UHR      Sitzung des Direktionsausschusses
16.00 – 18.00 UHR      Sitzung der Schadenverhütungskommission
08.30 UHR   Sitzung der Juristischen Kommission 
10.15 UHR   Sitzung Verwaltungsrat und der Beratenden Kommission

Nachmittagsprogramm für alle Mitglieder und Gäste
12.30 UHR     Registrierung und gemeinsames Mittagessen (Verteilung der persönlichen Namenschilder und Teilnehmerlisten)
13:00 UHR     Meet and Greet- Für neue IVR Mitglieder und nicht Mitglieder
13.30 UHR     OFFIZIELLE ERÖFFNUNG des Kongresses
13.35-14.35 UHR   KEY NOTE SPRECHER OLIVER HALLER ÜBER „STRESSMANAGEMENT“
14.45- 17.30 UHR WORKSHOP „UNFÄLLE IN DER BINNENSCHIFFFAHRT“  ( siehe Workshop Programm)

Abendprogramm

18.30 UHR   Abfahrt der Busse vom  Hotel
19.00 UHR   Cocktail und Abendessen
22.00 – 22.30 UHR  Schliessung und Rückkehr zum Hotel im Francouzská Restaurace Art Nouveau, Republiky Platz, Prag
Mitgliederprogramm

09:30 UHR   Generalversammlung für alle teilnehmenden IVR Mitglieder und Gäste
11.00 UHR   Gastsprecher Herr Dan Ťok, Minister, Transportministerium der  Tschechischen Republik

Partnerprogramm (ausschliesslich für Begleitpersonen der Mitglieder und Gäste

09:15 UHR  Treffen bei der Rezeption des Kongresshotels
09.30 UHR   Fahrt mit einem historischen Tram und Stadtführung (zu Fuss) durch das Schlossviertel und die Altstadt von Prag

Fortsetzung Mitglieder Programm
12.00 UHR Abfahrt per Busse vom Hotel
12.30 UHR Einstieg bei der „Czechu“ Brücke und Schifffahrt mit Mittagessen an Bord des FGS “GRAND BOHEMIA”           

15.00-15.30 UHR Schliessung des Kongresses und Rückkehr der Busse zum Hotel  
Programm herunterladen

Anmelden Mitgliedschaft

Teilnahme am IVR-Kongress ist für IVR-Mitglieder möglich. Sind Sie Mitglied der IVR?
Melden Sie sich dann bitte mit nachstehendem Link zur Teilnahme am IVR-Kongress an!

Anmelden Mitgliedschaft

Anmeldung zur Teilnahme am IVR-Kongress 2019

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Teilnahme per Email

1 Daten
2 Donnerstag 6. Juni 2019
3 Donnerstag 7. Juni 2019
4 Senden
  • Kongress 2019 Prag

    Teilnahmebeitrag: €375-, (exkl. MWST) pro Person inkl. Workshop. Nichtmitglieder können sich einmalig für die Teilnahme am IVR-Kongress anmelden. Sind Sie noch nicht Mitglied? Melden Sie sich dann bitte hier zur Mitgliedschaft an!

Workshop Programm „UNFÄLLE IN DER BINNENSCHIFFFAHRT“

6 Juni 2019

Der Workshop wird in Englisch angeboten.

14:35 – 17:30 Uhr

Teilnahme an diesem Workshop ist sowohl für Mitglieder als für Nicht-Mitglieder möglich.


Nach den positiven Erfahrungen im vergangenen Jahr soll der Kongress erneut mit einer Key note eröffnet werden. Darin soll Sie der Medcoach Oliver Haller mit seinem Vortrag über „Stressmanagement“ inspirieren. 

Inland Waterway Transport is a safe and sustainable mode of transport. On European waterways, it carries some 550m tons of cargo and 1.4 million passengers per year. The river transport mode has some 40,000 km of waterways, out of which many rivers and canals are part of the Trans-European Transport Network TEN-T.

During the last 50 years, only half a dozen accidents have interrupted navigation on the Rhine for more than 48 hours. However, the number of accidents causing significant damage to vessels and/or infrastructure works is increasing, the reasons for which are still insufficiently known and analysed. Unlike rail traffic (Directive 2004/49/EC), maritime traffic (Directive 2009/18/EC) or the transport of hazardous materials (see section 1.8.5 ADN), there are indeed no international reporting and data capture obligations for inland navigation accidents.

The IVR therefore warmly welcomes all initiatives aimed at improving the collection of data on accidents in inland navigation and their analysis. The IVR itself has initiated within its Loss Prevention Committee several attempts to investigate accidents and wishes to give its full support to the above-mentioned initiatives. It proposes a common approach involving all concerned parties – authorities, waterway managers, carriers, insurers – to prevent accidents as far as possible.

During the workshop, recent developments related to accidents and accident understanding in inland navigation will be discussed from different angles, including legal and liability aspects.
Moderator: Stéphanie PEIGNEY-COUDERC, Cheffe de Bureau Inland Waterway Transport, Ministry of Transport, Paris

14.45  Opening and set the scene by the moderator to be followed by presentations from 

Ronald Koops, Sr. Hull Underwriter RSA Nederland  Global Risk Solutions and  chair Loss Prevention Committee IVR
– Collection and analyses of accidents by insurers

Timco van Brummelen (WVL), Senior adviseur Nautische Veiligheid, Rijkswaterstaat Water, Verkeer en Leefomgeving (tbc)
– Presentation of a national accident database from a  waterway managers’  perspective

Norbert Kriedel, Administrator for Statistics and Market Observation,  CCNR
– Accidents and accidentology in inland navigation – existing and future data collection and analysis

15.45    Break

16.15-17.15 presentations by

Kirsten Schreiber, Human factors consultant, Intergo BV
– Vessel bridge collisions and the human element

Pieter den Haan, Lawyer AKD NV, 
– Legal consequences and liabilities resulting from accidents in inland navigation based on recent examples

17.15    Recommendations and conclusions  

17.30    Closure 
– For IVR Congress participants the Workshop is included in congress fee.
– For IVR-members  not attending the congress EURO 50,– excl.  VAT
– For non-members EURO 100,– excl. VAT 
Workshopprogramm herunterladen

Anmelden Workshop

Anmeldung nicht erforderlich, wenn Sie sich unter der Kongressteilnahme bereits dazu angemeldet haben. 

   

  • Teilnahmebeitrag: Der Beitrag ist im Kongressbeitrag inbegriffen. Für IVR-Mitglieder die nicht am Kongress teilnehmen: EURO 50,- exkl. MWST. Für nicht-Mitglieder die nicht am kongress teilnehmen EURO 100,- exkl. MWST
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sponsormöglichkeiten

Die IVR bietet verschiedene Möglichkeiten um Sponsor dieses einzigartigen internationalen Binnenschifffahrtskongresses zu werden, an. Nachstehend lesen Sie mehr über die verschiedenen Sponsormöglichkeiten.   

Silber

€ 1000,-

  • Kommunikationstafel bei der Rezeption
    Logovermeldung auf der Kommunikationstafel bei der Rezeption des Kongresshotels
  • Mailings
    Logo Vermeldung in sämtlichen Mailings über den Kongress
  • Kongressprogramm
    Logovermeldung im Kongressprogramm
  • Webseite
    Prominente Vermeldung des Logos auf der neuen IVR Webseite und Link zur Internetseite Ihrer Firma

Gold

€ 1500,-

  • Kommunikationstafel bei der Rezeption
    Logovermeldung auf der Kommunikationstafel bei der Rezeption des Kongresshotels
  • Mailings
    Logovermeldung in sämtlichen Mailings über den Kongress
  • Kongressprogramm
    Logovermeldung im Kongressprogramm
  • Webseite
    Prominente Vermeldung des Logos auf der neuen IVR Webseite und Link zur Internetseite Ihrer Firma
  • IVReport
    Vermeldung des Logos im IVReport und sämtlichen Kongressmailingen
  • Workshop
    Logovermeldung während des Workshops Präsentationen

Platin

€ 3500,-

Sonderangebot : 2 freie Kongressteilnehmer

  • Kommunikationstafel bei der Rezeption
    Logovermeldung auf der Kommunikationstafel bei der Rezeption des Kongresshotels
  • Mailings
    Logovermeldung in sämtlichen Mailings über den Kongress
  • Kongressprogramm
    Logovermeldung im Kongressprogramm
  • Webseite
    Prominente Vermeldung des Logos auf der neuen Internetseite der IVR Webseite und Link zur Internetseite Ihrer Firma
  • IVReport
    Vermeldung des Logos im IVReport und sämtlichen Kongressmailingen
  • Workshop
    Logovermeldung während des Workshops Präsentationen
  • Stand
    Stand für Broschüren, Flaggen und Poster während des IVR-Workshops
1 Sponsormöglichkeiten
2 Daten
  • 0,00 €

Kongresshotel

Dieses Jahr haben wir Zimmer Park Inn Hotel zu Sonderbedingungen reservieren können.  Die Verfügbarkeit des Zimmerkontingents zu den Sonderbedingungen wird bis 18. Februar 2019 garantiert. Wir ersuchen Sie dann auch, Ihre Zimmerreservierung mit dem diesem Weblink oder dem untenstehendem Reservierungsformular rechtzeitig vorzunehmen. 

Adresse:

Park Inn Hotel
Svobodova 1961/1
128 00 Nové Město, Prag
Tel: +420 225 995 225
www.parkinn.com/hotel-prague